Mit Sicherheit Technik_Mit einer langen Erfahrung im_Sicherheitsmanagement und_innovativer Technik lösen wir Ihre_Sicherheitsaufgaben._Referenzen_Immer mehr Kunden, vom Global_Player bis zur Privatperson,_vertrauen den Sicherheitskonzepten_der Freihoff Sicherheitsservice GmbHNews_Hier finden Sie aktuelle_Informationen zu neuen Produkten,_Dienstleistungen und zum_Unternehmen

Videoüberwachung

Um den Schutz Ihrer Mitarbeiter, Kunden und Objekte zu optimieren, bieten wir Ihnen stets das Neueste auf dem Gebiet der Videotechnik an. Durch das Auge nehmen wir den größten Teil unserer Informationen auf; deshalb sollte Ihr “Auge” im Objekt auch die bestmöglichen Informationen und Ergebnisse für Sie bereitstellen. Dies erreichen wir, indem modernste Videotechnik mit einer Vielzahl von weiteren Sicherheitstechniken miteinander verknüpft wird.

Um für Sie ein optimales Videosystem zu erstellen, arbeiten wir mit allen großen Herstellern auf diesem Feld der Technik für Sie zusammen. Unsere technischen Komponenten beziehen wir unter anderem von:

  • Xtralis
  • Axis (unsere Tochterfirma Protego24 ist desweiteren Axis Development Partner)
  • Milestone
  • Geutebrück
  • Dallmeier

Durch diese große Auswahl an Systemen und Produkten können wir generell für jedes Objekt und Szenario eine Videolösung anbieten. Desweiteren ermöglicht dies uns, Ihre schon bestehenden Systeme zu modernisieren und mit neuen Technologien zu kombinieren.

Planung Ihres individuellen Videosystems

Planung Ihres individuellen Videosystems

Eine optimale Videolösung ist immer eine, welche auf den Kunden individuell zugeschnitten ist. Deshalb berücksichtigen wir bei der Planung Ihres Videosystems alle Gegebenheiten des Objektes und Anforderungen Ihrerseits.

Durch moderne Videosensorik und eine akkurate Planung ist es möglich, die Videobilder, welche das Fachpersonal im Auge haben muss, so zu minimieren, dass Ereignisse noch schneller analysiert werden können.

Natürlich beachten wir bei der Planung des Videosystems neben bekannten Normen und Vorgaben auch den Privatsphärenschutz, Unfallverhütungsvorschriften UVV und die gegebenen Umgebungsbedingungen.

Durch diese professionelle Planung können die Videokameras so angeordnet werden, dass virtuelle Wächtergänge ermöglicht werden: So können die Kosten für Wachpersonal stark gesenkt werden.

Kopplung an weitere Sicherheitssysteme

Kopplung an weitere Sicherheitssysteme

Wenn weitere Sicherheitssysteme vorhanden sind oder implementiert werden, so können wir für Sie die Leistung ihres Sicherheitssystems optimieren, indem wir diese Technologien mit einem unserer Videosysteme koppeln.

Dies kann unter anderem durch Bewegungserkennung (Motion Detection) und Videobildanalyse (Video-Content-Analysis VCA) erzielt werden. Die innovative Videobildanalyse (VCA) hilft die Kosten zu senken und das Personal zu entlasten.

So ermöglicht eine Videobildanalyse z.B. das Erkennen von: 
• Objekten im Feld, 
• Auslösen virtueller Stolperdrähte, 
• Richtung und Geschwindigkeit des Objektes, 
• Unterscheidungen von Farben, 
• die Verfolgung von Routen sowie 
• das Zählen von Objekten.

Werden verschiedene dieser Leistungsmerkmale professionell kombiniert, führt das zu einer deutlichen Steigerung der Funktionalität Ihres Systems, sowie zu einer Minimierung von nicht erwünschten Alarmen.

Eine professionelle Videomanagement-Software, die zu Ihrem individuellen Videosystem passt, stellt einen weiteren wichtigen Faktor dar, um die Lösung zu optimieren.Videomanagementsysteme reduzieren nochmals Ihren Arbeitsaufwand und senken somit die Kosten für Ihre Sicherheit – bei optimierter Leistung. Gerne beraten wir Sie auch hier und bieten Ihnen die besten Softwarelösungen an, die der Markt zu bieten hat.

Aufschaltung auf eine Alarmempfangsstelle (AES)

Aufschaltung auf eine Alarmempfangsstelle (AES)

Eine Aufschaltung auf eine Sicherheitsleitstelle/Alarmempfangsstelle (AES) steigert Ihre Sicherheit enorm und ist die ideale Ergänzung zu Ihrem Videosystem vor Ort. So werden von der AES meist essentielle Hinweise zur Täterbeschreibung an die Polizeieinsatzkräfte weitergegeben; durch die Analyse der „Ist-Situation“ können im Objekt Maßnahmen effektiver eingeleitet werden.

Diese Videofernüberwachung durch eine AES kann mehrere Formen haben:

Wächterkontrollgang:
Im Falle eines Alarms oder zu vereinbarten Zeiten wählt sich die AES in das Videosystem ein und überwacht das gewünschte Objekt bzw. gewünschte Bereiche davon durch einen virtuellen Kontrollgang durch das Objekt.

Direkteinwahl in das System:
Die AES wählt sich zu vorher vereinbarten Zeiten in das Videosystem ein und überwacht dieses.

Videoübertragung nur in Kopplung mit Alarm:
Die AES hat keine Möglichkeit, auf das Videosystem manuell zuzugreifen. Videobilder werden nur in Kopplung mit einem Alarm (z. B. bei Einbruch, Vandalismus oder Brand) zur AES übertragen und analysiert.

Bei der Aufschaltung auf eine AES sollte stets auf die vorhandene Zertifizierungen geachtet werden, da Sie hier Ihre Sicherheit in die Hände der Mitarbeiter der AES legen. Die derzeit höchste Zertifizierung in Europa für Alarmempfangsstellen ist die DIN EN 50518. Derzeit verfügen jedoch nur eine Handvoll Unternehmen über diese Qualifikation in Europa, da diese Zertifizierung bahnbrechende neue Sicherheits- und Qualitätsnormen verlangt.

Eines der Tochterunternehmen unserer Firma, die Protego24 GmbH, ist vollständiges Mitglied der Freihoff-Gruppe und verfügt über die DIN EN 50518, was deren AES qualitativ und sicherheitstechnisch in Deutschland deutlich hervorhebt.

Gerne erhalten sie von uns hierzu mehr Informationen:

http://www.protego24.de/sicherheitsleitstelle_alarm.html

Migration von Fremdanlagen

Migration von Fremdanlagen

Damit Sie und Ihr bestehendes System auch das ganze Leistungsspektrum von Freihoff erfahren können, arbeiten wir stets mit den modernsten Technologien, um eine Migration Ihrer bestehenden Sicherheitslösungen zu ermöglichen. 

Wartung Ihres Videosystems

Wartung Ihres Videosystems

Um die Leistungsfähigkeit Ihres Videosystems im Ernstfall zu sichern, ist eine professionelle Wartung und Instandhaltung unabdinglich. Wir bieten Ihnen gerne umfassende Service- und Wartungsleistungen für Ihre Videolösung an. Bei uns arbeiten über 40 geschulte Servicetechniker daran, dass Sie stets ein perfekt funktionierendes und gewartetes Videosytem haben. 

Wenden Sie sich bitte an Ihren Freihoff Sicherheitsberater – er wird Ihnen gerne eine umfangreiche Beratung zu diesem Thema geben.

„Wir sind weltweit für unse-_re exzellente Qualität be-_kannt. Deshalb haben wir_diese Ansprüche auch an_unsere Sicherheitstechnik._Hierfür ist Freihoff Sicher-_heitsservice der perfekte_Partner.“